Werkstatt für Alterskultur - Workshops, Blog, Bücher...
home
miteinander
vielfalt
zusammen wohnen
über uns
kontakt
   
   
 
  Lesen: Ran ans Alter!
Im Buch geht es um das Generationen-Wir, um den Schritt vom Erwerbsleben ins Privatleben, um die Freiheit, die wir im Alter haben, um Liebe und um die Parkbank. Unter anderem. Es geht auch um Nichtwissen, Unsicherheit und Gemütlichkeit. Im Grunde geht es um die Frage: Wie geht eigentlich Leben im Alter? Das Buch wirft viele Fragen auf, regt zum Denken an und setzt einen altersemanzipatorischen Impuls. Ich habe Ran ans Alter! im Sommer 2015 fertiggestellt und bei tredition herausgebracht.

mehr dazu...

Wenn Sie an einer Lesung interessiert sind, schreiben Sie bitte eine Email.

   

Moderation in Wohnprojektgruppen
Seit einigen Jahren bin ich aktiv in verschiedenen Wohnprojektgruppen tätig. Ich habe erfahren, wie sich Gruppenprozesse entwickeln wenn Menschen sich zusammentun, um gemeinsam ihre zukünftige Lebens- und Wohnsituation zu gestalten. Dabei kann die Motivation sehr unterschiedlich sein, und auch die Vorstellungen von dem, was gewollt wird, sind oft sehr verschieden.
Die Herausforderung, die Verschiedenheiten zu bündeln, damit eine Gruppe den nächsten Schritt tun kann, damit sie arbeitsfähig wird und tragfähige Entscheidungen treffen kann, hat mich motiviert, mich weiterzubilden, um diesen Prozess unterstützen zu können. Unter anderem habe ich Workshops in Gewaltfreier Kommunikation besucht, die Ausbildung zur Dialog-Prozess-Begleiterin gemacht und das Systemische Konsensieren gelernt. Neue Moderationsmethoden zu erlernen, die dem Gemeinschaftsprozess von Projekt- und Wohngruppen zuträglich sind, ist für mich zu einer Aufgabe geworden, die ich so nicht erwartet oder angestrebt habe und die mir viel Freude bereitet.

mehr dazu...

Wenn Sie mehr wissen wollen über meine Arbeit oder wenn Sie Anfragen zu Moderation und Begleitung für Wohnprojektgruppen haben, schreiben Sie bitte eine Email.

 

 

 
   
 
   
impressum